Topliste der Scanner der Buchmacher Surebets

Wie man Geld mit value bet macht

Warum ist das buchmachergeschäft seit Hunderten von Jahren erfolgreich? Es ist ganz klar: während die meisten Spieler Regeln akzeptieren, die von Buchmachern diktiert werden (selbst wenn man bedenkt, dass jeder Koeffizient bereits die Marge trägt und Spezialisten das wahrscheinliche Ergebnis berechnen), entwerfen professionelle Spieler Ihre eigenen einzigartigen Methoden, um durch Wetten systematisch zu gewinnen. Einer von Ihnen ist wertwetten Strategie-nach, Sie Wetten nur auf Ergebnisse mit überbewerteten Koeffizienten, oder machen wertwetten.

Was für ein value bet ist

So kann ein Anfänger Spieler nicht immer verstehen, welcher Koeffizient den wahren Wert hat und welcher nicht. Kurz gesagt, ein überbewerteter Koeffizient übersteigt das wahrscheinlichste Ergebnis eines Ereignisses.

Schauen wir uns zum Beispiel ein Taipei WTA-Spiel an: V. Golubich vs L. Kumkhum. Ein Buchmacher akzeptiert Wetten für Viktoria bei 1,56 und bei 2,9 für Luksika. Daher kommt Golubichs Gewinnerwartung auf 64,1% und Kumkhums Gewinnerwartung auf 35%. Wenn ein Spieler erwartet, dass der Thailändische Tennisspieler ein effektiveres Spiel zeigt und den Schweizer gewinnt, wird der Koeffizient von 2,9 überbewertet.

Bitte beachten Sie! Was ein Buchmacher bei einem Sportevent erwartet, wird nach der Formel berechnet: Kbk / 100, wobei Kbk für einen buchmacherkoeffizienten steht.

Aber wie erkennt man, dass die Analysten des Buchmachers falsch liegen und der vorgeschlagene Koeffizient nicht real ist? Erfahrene Spieler haben bereits eigene tools entwickelt, um wertwetten zu finden; außerdem müssen wir immer professionelle Gefühle und intuition im Auge behalten. Ein Anfänger kann Sportveranstaltungen verfolgen, sowie gute Kenntnisse im Sport, auf den er Wetten wird. Es funktioniert jedoch nicht die richtige Zeit.

Unterscheidung überbewerteter und realer Koeffizienten

De facto treten Häufig überbewertete Koeffizienten auf. Man wird Sie jedoch nicht ohne genügend Erfahrung und tiefes wissen im Sport von real unterscheiden können.

Betrachten wir das Eishockeyspiel zwischen der zweiten Russischen Mannschaft und der französischen Mannschaft im Jahr 2012. Kurz vor dem Spiel wurde bekannt gegeben, dass Alexey Kruchinin (russischer Stürmer) nicht am Spiel teilnehmen würde. Diese Nachricht verschiebte Koeffizienten in Richtung des Sieges der Franzosen, und die Spieler, die die Ankündigung verpassten, konnten den neuen Wert von 1.6 als Queue für das auftreten eines unterbewerteten Koeffizienten wahrnehmen.

Das bedeutet, dass Spieler auf die Wahrscheinlichkeit achten sollten, Koeffizienten aus offensichtlichen Gründen zu ändern-zum Beispiel, Abwesenheit eines Spielers in einem team-sport-Spiel.

Aber die Sache ändert sich völlig für einzelne Sportarten. Schauen Sie sich das Beispiel mit dem Russischen Biathleten Alexander Loginov und seiner Leistung in Ramsau an. Sein trauma wurde lange vor der Nationalmannschaft enthüllt. Als dann die aufnahmefrage aufkam, fielen die Koeffizienten fast auf einmal. Buchmacher (wie auch die meisten Spieler) erwarteten eine mittelmäßige Aktion, so dass Sie Wetten bei 2.4 akzeptierten-die Erwartung seines Sieges machte 40% aus. Der Biathlet überraschte jedoch alle und brachte gute Beute für diejenigen, die auf ihn gewettet hatten.

Eigentlich widerspricht dieser Fall der wertwettenstrategie, kann aber anschaulich den Allgemeinen trend des Glücksspiels demonstrieren. Nie eine Strategie kann sicherstellen, dass ein Spieler immer Buchmacher überspielt. Deshalb sollte man sich mit Mathe beschäftigen, um die Lebensfähigkeit einer Wette zu schätzen.

Nehmen wir an, ein Spieler arbeitet stabil bei 1.6 eine Wette von €4 während 100 spielen. Die folgende Formel wird für die Berechnung von ROI bei diesem sprint verwendet:

ROI = V * (Kbk - 1) * B - (1 - V) * B,

wo ROI für die erwartete Marge steht;

V-die Wahrscheinlichkeit des einsatzgewinns, ausgedrückt als 100 / Prozentsatz (100/1.6=0,625)

Kbk – der von einem Buchmacher gesetzte Koeffizient

B - der Einsatzbetrag.

Berechnung:

0.625 * (1.6 - 1) * 4 - (1 – 0.625) * 4 = 0

Wie wir sehen können, Wetten auf den gleichen Koeffizienten setzen, verliert ein Spieler. Warum mit 0 verlieren? Buchmacher reservieren immer ein bestimmtes Interesse für Ihre Gewinne, so dass Sie immer den Teil des einsatzbetrags gewinnen.

Bitte beachten Sie! Es kann einen beliebigen Koeffizienten oder Einsatzbetrag geben, der sich von denen im Beispiel unterscheidet. Jedenfalls wird es keinen Einfluss auf die Ergebnisse haben.

Dies bedeutet, dass wertwetten Wetten auf überbewertete Ergebnisse sind, die der folgenden Formel entsprechen:

Kbk * Kp > 1, wobei

Kbk steht für das Ergebnis von einem Buchmacher erwartet, Kp-für das wahrscheinlichste Ergebnis. Wenn der Wert höher als 1 ist, gewinnt die Wette und der Koeffizient wird als überbewertet angesehen. Wenn nicht, verwechselt der Spieler die ereigniswahrscheinlichkeit.

Lassen Sie uns zum Beispiel das baseball-Spiel zwischen Houston Astros und New York Yankees im MLB-Halbfinale Revue passieren. Ein bestimmter Buchmacher bietet 2,4 (41,6%) für den Sieg von Astros. Ein Spieler bewertete jedoch die Chancen von Houston baseball-Spielern für 52,6% (1,9). Ersetzen wir den Wert durch die Formel:

2,4*0,53=1,272

Da der Wert höher als 1 ist, arbeitet der vom Buchmacher gesetzte Koeffizient für die wertwettenstrategie.

Suche value Bet

Suchen und finden value Bet ist nicht so schwierig, wie es scheint, ein Anfänger Spieler. Die Hauptsache ist, geeignete Werkzeuge zu verwenden, nämlich:

Surebet-Scanner;
Value Bet Scanner;
Sportprognosen.
Schauen wir uns zunächst einmal die scannergestützte automatisierte Suche nach wertwetten an. Sie sammeln Daten, die Sie von so vielen Buchmachern wie möglich sammeln. Als Ergebnis steht der Algorithmus vor einer Reihe von Koeffizienten von Buchmachern für das gleiche Ergebnis eines Sportereignisses. Basierend auf den erfassten Daten wird der arithmetische Wert berechnet und als Hauptwert betrachtet. Dann bestimmt der Dienst für beide "Seiten" des surebet das höchste — dies wird das Ergebnis des Scannens sein.

Hier ist ein weiteres Beispiel: ein Fußballspiel im interkontinentalen Play-Off der WM 2018 zwischen Neuseeland und Peru. Ein Buchmacher gibt 1,9 für "Peru zu Punkten über 2", und der zweite Buchmacher setzt 1,6 für "beide teams zu Punkten". Andere Buchmacher und Besser ausgewertet 1.4 für 2: 0 (am wahrscheinlichsten). Der Spieler bewertete Chancen von über 2 Toren von Peru für 75% getroffen.

Formel verwenden, um Koeffizienten zu überprüfen:

1,9*0,75=1,425.

Der Koeffizient wird überbewertet, was sowohl vom scanner als auch von der Berechnung bestätigt wird. Scanner sucht den höchsten Wert für die zweite" Seite " des surebet, die es dem Spieler ermöglicht, unabhängig vom Gewinn oder Verlust des jeweiligen Teams im Gewinn zu bleiben.

Bitte beachten Sie! Buchmacher erwägen, surebets als professionelles Glücksspiel zu verwenden, so dass verschiedene Gebühren für surebet-Spieler gelten können.

Spezielle Scanner, um überbewertete Koeffizienten zu finden, machen das gleiche, aber Sie berechnen nicht die zweite "Seite" eines Surebets. Manuelle Suche nach wertwetten ist auch real, aber vorausgesetzt, dass ein Spieler eine sportprognose für das kommende Spiel hat. Hier muss man Koeffizienten manuell auswerten, aber für die meisten Spieler wird es einfacher und noch spannender. Auch können Daten eines spezialisierten analytischen Dienstes als wahrscheinliche Ergebnisinformationen verwendet werden, um weiter mit Koeffizienten von Buchmachern verglichen zu werden.

Dennoch muss ein Spieler schnelles zählen beherrschen, wenn er manuell überbewertete Koeffizienten sucht. Von der anderen Seite können solche Prognosen einen großen Vorteil bei live-Wetten gewährleisten. Hier sind die Gründe:

  • Diese Prognosen ermöglichen es, die Aussichten der Prognose und damit die Wette zu bewerten;
  • Diese Prognosen können aufgrund des höheren Koeffizienten einen weitaus höheren Gewinn sicherstellen.

Wie ermitteln Sie die maximale Wette Größe

Glücksspiel mit wertwetten erfordert eine präzise Arbeit mit einsatzbeträgen und dem gesamtstash. Zunächst sollte man kleine Mengen betreiben und Sie proportional zum Fortschritt erhöhen. Aber auch nach Jahren erfolgreicher Arbeit sollte ein Spieler die Formel verwenden, um die Wette zu berechnen. Wenn Sie es anwenden, können Sie Verluste im Falle einer schlechten Wette minimieren. Hier ist die Formel:

Pb = ((Kbk * Kp – 1) / (Kbk – 1)) * Kb * 100,

wo

Pb - der Anteil der gesamteinlage (bestimmt den Wettbetrag),

Kbk-das Ergebnis von einem Buchmacher erwartet

Kp-Ergebnis von einem Spieler erwartet

Kb-der Koeffizient des einlagenbetrags, der von 0 bis 1 variieren kann, zeigt die Risikostufe (0,1 für das niedrigste Risiko, 0,9 für das höchste Risiko).

Nehmen wir an, die gesamteinlage Konten für €140, und ein Spieler wird Wetten 20%.

Fußball. Australian A-League, Brisbane Roar FC vs Melbourne City. Kbk für Unentschieden ist 3.2. Ein Spieler hat die sportprognose für 80%. Berechnung erhalten wir das folgende Ergebnis:

 ((3.2 * 0.8 – 1)) / (3.2 – 1)) * 0.2 * 100 = 14.18%

Nach einer Wette von 19,8 €auf Unentschieden erhält ein Spieler 65 € Gewinn, was seine bank um 45% erhöht.

Bitte beachten Sie! Dies ist ein abstraktes Beispiel, das sich nicht mit dem tatsächlichen Ergebnis des Spiels beschäftigte.

Eine wichtige Sache muss bei der Bestimmung des einsatzbetrags berücksichtigt werden: meistens kann ein Spieler sich selbst verraten, wenn er einen ungeraden Betrag setzt. Liegt das Berechnungsergebnis bei 19,8 Euro, soll es auf 20 Euro abgerundet werden.

Als Nachwort werde ich bemerken, dass wertwetten Strategie ist sehr lohnend, aber wirklich schwierig wettalgorithmus. Ein professioneller Ansatz und eine präzise Risikoabschätzung sorgen für gutes Geld auf Sportveranstaltungen. Diese Strategie funktioniert nur für Langzeitwetten und kann nicht als Basis für Kurzfristige Wetten verwendet werden. Außerdem sollte ein Spieler immer wachsam bleiben, da der von einem Buchmacher angegebene Koeffizient nicht in allen Fällen überbewertet werden kann.