Topliste der Scanner der Buchmacher Surebets

Was sind Merkmale positiver und negativer Middles?

Mit zunehmendem Tempo führt der Wettbewerb bei Wetten zu Divergenzen in den Reihen der Buchmacher. Der koeffizientenunterschied schafft eine arb-eine win-win-Wette mit einem relativ moderaten Einkommen; und eine Mitte ist eine Divergenz in handicaps und Summen. Es gibt einen Abschnitt "Middles" und "Topliste der Scanner der Middles" auf unserer website.

Buchmacher mitten

Eine Mitte ist eine arbitrage-situation ähnlich einem surebet in einer Reihe von Facetten. Wir sprechen auch von zwei gegenteiligen Wetten auf das gleiche Ereignis, aber beide Wetten gewinnen gleichzeitig im Falle eines bestimmten Einkommens. Zunächst wurde eine solche Strategie nur im basketball verwendet, aber dann fand Sie Verwendung in hockey, rugby und tennis.

Wir müssen beachten, dass Buchmacher Mittel nicht Einkommen für jedes mögliche Ergebnis gewährleisten. In Anbetracht der durchschnittlichen buchmacherzinsen wird der Verlust bis zu 15% betragen, während das gewinneinkommen 60% des Gesamteinsatzes erhöht. Daher stellt eine Mitte eine Kombination von Wetten dar, die für einen moderaten Verlust eingreifen,aber im Falle einer engen Mitte kann der Gewinn den Betrag übersteigen.

Der mittlere Koeffizient ist das Verhältnis zwischen einem möglichen Gewinn und einem möglichen Verlust (bei fehlendem koeffizientendifferenzbereich).

Regeln für die Suche mitten

Beginnen Sie mit der Suche nach zwei Wetten, die den folgenden Anforderungen entsprechen:

  • Unabhängig vom Ergebnis wird jede Wette gewinnen;
  • Der Bereich der Ergebnisse stellt sicher, dass entweder beide Wetten gewinnen, oder die eine teilweise gewinnt, während die andere die Rückerstattung;
  • Der Koeffizient ermöglicht es, die Wette zu brechen, so dass im Falle eines Ergebnisses über die Mitte hinaus, ein Spieler Verlust wäre so niedrig wie möglich.

Um einen geeigneten Satz von Wetten zu finden, muss man so viele Buchmacher und Ihre Linien wie möglich finden, sowie alle Variationen der einsatzkombinationen zu berechnen. Außerdem sollte man die oben genannten Anforderungen beachten. Es kann eine solide und schwierige Aufgabe sein, die zahlreiche Berechnungen erfordert.

Tipp: verwenden Sie für eine erfolgreiche mittlere Suche spezielle Scanner. Die Suche muss ohne Verzögerungen gehen, da die neuesten Daten erforderlich sind. Heute können wir mit verschiedenen apps über smartphones und tablets Wetten, so dass man mit jedem Gerät praktisch gleichzeitig Wetten kann.

2 Arten von Middles: positive und negative

Positiv: unabhängig vom Ausgang erhält ein Spieler den Gewinn, aber eine signifikante Erhöhung ist nur möglich, wenn das Ergebnis in die Mitte gelangt.

Negativ: das Ergebnis ist über die Mitte, ein Spieler erleidet Verluste.

Hier ist ein einfacher Fall:

Ein basketball-Spiel, K1-K2. Buchmacher setzen verschiedene Koeffizienten für das gleiche Ergebnis. Buchmacher 1 setzt 1.98 für bis 160. Bookmaker 2 setzt den gleichen Koeffizienten für TU 165.

In diesem Fall ist die Aufgabe einfach. Ein Spieler muss den gleichen Betrag (zum Beispiel $50) in beiden Märkten Wetten. Der Gesamtbetrag wird $100 sein. Wenn ein Ereignis gewinnt, ist der Gewinn $ 98 (1% Gesamtverlust). Wenn die Summe im Bereich zwischen 160 und 165 Punkten liegt, gewinnen beide Wetten und der Gesamtgewinn beträgt $198 (+98%).

Man sollte verstehen, dass das spielen auf Mittel nicht sofort die Gewinne geben kann. In eine enge Mitte zu fallen ist eine seltene situation, aber die eine gewinnende Mitte deckt Verluste von 10 daraus resultierenden schlechten Wetten ab.

Eine mittlere Wette mit 10% Verlust des Gesamteinsatzes gilt als riskant. Man sollte Mittel mit möglichen Verlusten von weniger als 5% des Gesamteinsatzes wählen. Sie können oft in Live-Wetten gefunden werden, wenn ein Buchmacher während eines Basketballspiels eine verzögerte Reaktion auf einen erfolglosen Angriff, persönliches foul oder foul gibt.

Vor-und Nachteile von mittleren Wetten

Vorteil

  • Ein Spieler riskiert eine moderate Menge mit einem hohen möglichen Gewinn;
  • Keine Rückerstattung für Mittel (Buchmacher machen oft Rückerstattungen auf surebets, so dass Sie nicht so attraktiv zu sein scheinen; die Theorie der win-win-Wetten mit surebets wird abgerissen);
  • Unbedeutender oder signifikanter Gewinn ist im Falle eines erfolgreichen Fallens in einer Mitte gewährleistet;
  • Der Vorteil gegenüber einem Buchmacher beim Wetten auf wertmittel;
  • Die Strategie scheint für Buchmacher nicht verdächtig (es kann von kontostrafen, Suspensionen oder Ablehnung des Widerrufs sparen);
  • Zahlreiche Mittel in der Linie (jeder Buchmacher hat einzigartige Linien, die sich selten wiederholen, so dass der koeffizientenunterschied gefunden werden kann);
  • Mitte erscheinen häufiger als arbs.

Nachteil

  • Jeder Hebel innerhalb einer Mitte muss auf Richtigkeit und Einhaltung der Pre-bet-limits überprüft werden;
  • Seltene wertmittel;
  • Auf Allgemeinen Mitteln wird Ihr Gewinn nicht gewährleistet.

Feinheiten der Mitte

Mit mittelsuchenden Ressourcen sollte man Rechenfehler nicht vergessen. Überprüfen Sie die Daten, bevor Sie eine Wette. Es gibt zahlreiche details und Faktoren: Traumata von Sportlern, Unterschiede in Spielregeln usw. Die Antwort auf heiße Angebote muss sofort sein, da jeder Buchmacher eine Mitte von der Linie entfernen kann. Buchmacher haben Spezialisten, die auf Konvergenzen in Koeffizienten mit Ihren Konkurrenten achten, so dass solche Wetten nicht sicher und profitabel sind.

Nachwort

Absolut, eine solche Strategie ist bemerkenswert, aber im Gegensatz zu surebets, es garantiert 100% Gewinn für jedes Ergebnis, wie forum chatters Zustand.